Universal Messenger 7.20 released

02.08.2018 - Die neue Version 7.20 des Universal Messenger wurde im vergangenen Monat released und ist nach den Testläufen im Live-Einsatz bei Pinuts nun verfügbar. Neben den obligatorischen Anpassung der Newsletter-Software an die DSGVO-Anforderungen wurden im selben Atemzug auch die Tools der App-Infrastruktur datenschutzrelevanten und UX-Updates unterworfen.

Für das aktuelle Release des Universal Messenger wurde besonders intensiv darauf geachtet, die neuen Datenschutzbestimmungen abzubilden. Die Liste der Neuerungen ist aber länger.

Kein Wunder: Zwischen den Apps des Universal Messenger und der Kernanwendung bestehen eine Reihe von Abhängigkeiten, so dass sich die Digitalagentur und Softwareschmiede Pinuts entschieden hat, gleich allen Apps der CRM- und E-Mail-Marketing-Suite ein Update zu spendieren.

Von vielen Nutzern werden Universal Messenger Apps für die Lead Generierung genutzt, die auf den ersten Blick nicht unbedingt danach aussehen: Das Veranstaltungsmanagement oder der Service Desk beispielsweise, die in erster Linie administrative Vorgänge in Unternehmen unterstützen, dabei aber zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. 

Warum Sie Veranstaltungsteilnehmer und Support-Anfragen als besonders wertvolle Leads betrachten sollten, was die Digitalisierung mit all dem zu tun hat und welche Features der Universal Messenger noch bereit hält - Lesen Sie hier das ganze Gespräch mit Michael Steller und Matthias Nowak von Pinuts.

Für den Kern des Universal Messenger machte die Neufassung der DSGVO die Einführung einers History Logs notwendig: Alle Einwilligungen der Nutzer zu Kontaktaufnahmen werden nun geloggt und in einer History abgelegt - ebenso wie die Abmeldungen und Rücknahmen von Einwilligungen gespeichert werden. Übrigens eine aus der DSGVO abgeleitete Empfehlung. 

Weitere Updates

  • Die Tracking-Logik wurde erweitert, so dass User abhängig von ihrer jeweiligen Einstellung personenbezogen oder anonym getrackt werden können.
  • Auch das Einladungsmanagement der Event-App wurde im selben Atemzug verbessert.
  • Die Bedienoberfläche des Universal Messenger bekam ein frisches Facelift und ist nun voll responsiv, so dass es auch auf Smartphones oder Tablets einigermaßen bequem genutzt werden kann. Praktisch für Konferenzen oder Meetings.

Kontakt und Live-Demo

Kontaktieren Sie Pinuts bei Fragen rund um den Universal Messenger und lassen Sie sich alle Apps und Funktionen anschaulich und ausführlich demonstrieren. Natürlich kostenfrei und unverbindlich:

Ihr direkter Draht zu den Blog-Autoren und Experten von Pinuts und piKnowledge. Notieren Sie konkrete Fragen oder Ihren Rückruf-Wunsch gleich hier:

Formular wird geladen ...