Digital is everything - So war die dmexco 2016

19.09.2016: Die dmexco in Köln hat mal wieder alle Rekorde gebrochen: mehr als 50.000 Besucher, 1.000 Aussteller und 570 Gastredner und Referenten - und Pinuts war mittendrin.

dmexco-jan-philip-2016
Jan-Philip Riehle, Head of Marketing & Strategy, auf der dmexco 2016

Ganz im Sinne des diesjährigen Mottos "Digital is everything, not every thing is digital" haben sich viele Aussteller und Referenten darauf konzentriert, zu vermitteln, wie die immer weiter voranschreitende Digitalisierung auch im "echten" Leben einen Mehrwert bieten kann und soll.

Die sehr kurze Zusammenfassung der wichtigsten Erkenntnisse lautet: die Digitalisierung ist nicht aufzuhalten. Es muss eine Strategie her, mit der man Kunden kanalübergreifend nachhaltig begeistern und somit auch binden kann - digital zum Selbstzweck zieht nicht mehr.

Die Themen Customer Experience und Personalisierung wurden großgeschrieben - nicht nur, aber natürlich auch von Pinuts. Vor Ort, um Kunden und Partner ausführlich zu diesen Themen zu informieren und zu beraten, waren Jan-Philip Riehle, Head of Marketing & Strategy und Andreas Gromadecki, Head of Sales.

Es wurden sehr viele interessante Gespräche geführt. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön noch einmal an e-Spirit sowie alle Partner und Besucher an unserem Stand.

Unsere ausführliche Zusammenfassung der wichtigsten Themen der Konferenz finden Sie hier.