Den Kunden stets im Blick: Relaunch BVV Website

09.12.2015: FirstSpirit und Universal Messanger im perfekten Zusammenspiel. Modernes Webdesign trifft bei der Relaunch der BVV Website auf bedürfnisorientierte Darstellung. Die Bedienung der One-Pager ist intuitiv und kontext-relevante Inhalte werden den Nutzer dort angeboten, wo sie gebraucht werden.

bvvscreenklein
Modernes Design und bedürfnisorientierte Darstellung

Optimale Zielgruppenansprache 

Durch eine konsequente Zielgruppenausrichtung, angefangen bei der Bestimmung relevanter Persona und deren Bedürfnisermittlung, über die Gestaltung und Benutzerführung bis zur fertigen Website galt es immer eine optimale Zielgruppenansprache zu erzielen. So werden die zentralen Zielgruppen nicht nur direkt angesprochen, sondern themenbezogene One-Pager fokussieren die Inhalte zu konkreten Fragestellungen und Bedürfnissen. Das lange Suchen nach den richtigen Informationen gehört damit der Vergangenheit an: Downloads, FAQ's, Kontaktformulare und Glossareinträge werden dem Besucher immer da angezeigt, wo sie erforderlich sind. Innerhalb der One-Pager stellt die großzügige Darstellung mit Kacheln, Sprungmarken und auffächerbaren Formularen ein positives Benutzererlebnis sicher. Selbstverständlich sind alle Informationen auf für mobile Endgeräte zugänglich, denn durch ein Responsive Webdesign werden die Inhalte für jede Bildschirmgröße optimiert.

Professioneller Kundendialog 

Seitens des BVV ist Intensivierung des Kundendialogs ein zentrales Ziel der neuen Website. Aus diesem Grund werden Möglichkeiten zur Interaktion (wie beispielsweise Kontaktformulare, Rückrufwünsche oder Tarifrechner) vielfältig angeboten und sind kontextsensitiv eingebunden. Ein zentrales Kontakt- und Newsletter-Management wird dabei durch den Universal Messenger abgedeckt und sorgt für einen reibungslosen Versand von individuellen und personalisierten E-Mails.

Komplexe Formulare? Kein Problem 

Von Kontaktformularen, über Umfragen bis hin zu komplexen Rentenrechnern: die Erstellung von individualisierten Formularen geht dank des Universal Messenger leicht von der Hand. Doch auch bei komplizierter, mehrstufiger Ausführung bleiben die Formulare für den Benutzer intuitiv. Die Darstellung auf mobilen Endgeräten ist stets gewährleistet. Eine sichere Datenübertragung und die Anbindung von Drittsystemen zur Auftragsverarbeitung sichern im Hintergrund eine effiziente Nutzung.

Redaktionelle Inhaltspflege leicht gemacht

Nicht nur die Darstellung der Inhalte wurde im Rahmen des Projektes erheblich verbessert, sondern auch die redaktionelle Handhabung. Durch den konsequenten Einsatz des ContentCreators von FirstSpirit ist eine intuitive, visuelle und effiziente Pflege der Webseiteninhalte gerade auch für Gelegenheitsredakteure einfach möglich. Redakteure werden immer nur passende Seiten- und Absatzvorlagen angeboten, die Bearbeitung von Texten ist durch WYSIWYG-Editoren besonders einfach und intuitiv.

Mit der Multiperspektive Preview kann die Website in unterschiedliche Zustände (Displaygrößen, zeitliche Vorgaben oder Persona) versetzt werden, sodass eine Prüfung der Darstellung und die Pflege von individuellen Extranet-Ausprägungen besonders effizient erfolgt.

Fazit: Eine Symbiose die überzeugt 

Das Zusammenspiel von FirstSpirit 5.2 und der Universal Messenger Customer Interaction Edition funktioniert einfach! Das effiziente Einstellen von Inhalten wird komplettiert durch eine Formularerstellung, welche auch mehrstufige Darstellung problemlos ermöglicht. Alles vor dem Hintergrund der perfekten Customer Experience durch intuitive Orientierung und kontext-relevante Anzeige von Inhalten innerhalb der One-Pager. Wir sind überzeugt, dass das Ergebnis des Relaunches sowohl Redakteure als auch Besucher der BVV-Website glücklich und zufrieden macht.

Die Integrationsspezialisten von Pinuts stehen für ein herausragendes Nutzererlebnis mit Internet- und Intranetlösungen. Innovative Konzepte, verlässliche Beratung und der leistungsfähige Universal Messenger führen jedes Projekt individuell zum Erfolg.

Ihr Ansprechpartner:
Jan-Philip Riehle
Head of Marketing & Strategy

E-Mail: presse@pinuts.de
Tel.: +49 30 5900903-0
Charlottenstr. 18
10119 Berlin