Für eCommerce und Industrie: CoreMedia Content Cloud

Vom reinen Content Management System zur Plattform gewachsen bietet die CoreMedia Suite hochperformante Architektur und vielfältige Anbindungsmöglichkeiten. Entwicklern wird das Leben erleichtert, Marketern höchste Flexibilität und Sicherheit geboten. User werden auch in komplexesten Umgebungen und Anwendungen zielgenau und personalisiert angesprochen.

Der Internet-User ist 2018 mehr denn je an konsistente Interaktion mit Online-Services, Website- und App-Inhalten gewöhnt. Über die gesamte Bandbreite verfügbarer Kanäle muss die Kommunikation stimmig ineinandergreifen.

 

Eine der häufigsten Anforderungen an ein CMS ist daher: die naht- und reibungslose Auslieferung von Inhalten in Omni-Channel-Umgebungen – und zwar auch bei extremen Traffic-Volumina. Gleichzeitig muss die Funktionaliät für die Anwender im Content Management und in den Online Redaktionen intuitiv zugänglich sein: Workflows müssen auch für global operierende Teams effizient umsetzbar und logisch handhabbar sein.

 

Die CoreMedia Plattform setzt diesen Anforderungen eine hochperformante, modulare Architektur und eine Vielzahl offener Schnittstellen entgegen. Zusammen mit dem DAM, den eCommerce-Anbindungen und der Möglichkeit für smarte Content Personalisierung ist das System höchst flexibel an alle denkbaren Industrie-Settings anpassbar. 

 

Mit dem Universal Messenger bietet Pinuts den perfekt passenden Baustein für zeitgemäßes und hochautomatisiertes E-Mail-Marketing, Real Time Targeting sowie Website Personalisierung, der sich perfekt mit dem CMS von CoreMedia und dem dahinter liegenden DAM verknüpfen lässt.

 

Beispiele für die gelungene Integration in komplexen System-Architekturen finden sich im Behördenumfeld wie in Industrieunternehmen. Unter anderem ist der Universal Messenger seit 2007 bei einem der weltgrößten Agrarmaschinen-Konzerne mit dem CoreMedia CMS sowie einem SAP-System verknüpft und automatisiert datengetrieben wichtige Teile der Kundenkommunikation. So werden beispielsweise Wartungsintervalle der kostenintensiven Agrarmaschinen per Mail an Landwirte und Leasingnehmer ausgespielt.

In einem anderen Fall wird der Universal Messenger als Kommunikations-Drehscheibe im Intranet eines führenden deutschen Wirtschaftsunternehmens verwendet. Für die Mitarbeiter in angeschlossenen Tochterunternehmen der Unternehmensgruppe wird der interne Newsletter segmentiert und themenbasiert versendet.

 

Erfahren Sie mehr über die Universal Messenger Integration in CoreMedia-Umgebungen auf der Partner-Seite von CoreMedia oder kontaktieren Sie uns gleich hier.

  • Flexibel integrierbar
    Über die Programmierschnittstellen sind CMS und DAM höchst flexibel einsetzbar. Binden Sie Social Media, Newsletter und sämtliche Waren- und Shop-Systeme nahtlos ein.
  • Heavy Duty
    Was passiert bei Lastspitzen? Was bei konstant hohem Traffic? Nichts! Die CoreMedia-Architektur hält das aus.
  • Nutzerfreundlich & effizient
    Bilder, Texte, Detailseiten, Unterseiten, den Unternehmens-Newsletter  editieren Sie sämtliche Inhalte per Drag&Drop, ganz ohne Web-Programmier-Kenntnisse. Mit dem DAM auch in großen, global verteilten Teams.
Formular wird geladen ...