Ihr Browser ist veraltet. Wir empfehlen Ihnen ein Update zum Besuch unserer Website.

 

Transparency Center

Datenschutz und Sicherheit liegt uns am Herzen!

Wir möchten für Transparenz sorgen und Ihnen unsere Maßnahmen, Reglungen und Konzepte vorstellen, damit Sie sich keine Sorgen machen müssen. Sicherheit ist ein Gefühl, welches vermittelt werden muss, damit die Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit entsteht.

placeholder

Amazon Web Services

Wir setzen bei unseren Cloud Anwendungen auf AWS. Die Sicherheitsvorkehrungen von AWS können sich sehen lassen. Wie Amazon mit dem Thema Risk und Compliance umgeht, wird ausführlich in diesem Whitepaper beschrieben.
Im Folgenden finden Sie einen Überblick über die Zertifizierungen und Sicherheitsmaßnahmen, welche auch uns überzeugt haben.

AWS Sicherheitsmaßnahmen

  • Identity and Access Management (IAM)

  • Multi-Factor Authentication

  • Key Rotation

  • Physische Sicherheit

  • Stilllegung von Speichergeräten

AWS Zertifizierungen

  • ISO 27001

  • ISO 27017

  • ISO 27018

  • C5

  • EU-US Privacy Shield

  • SOC 1/2/3

  • CSA

Weitere Informationen dazu, wie AWS mit dem Thema Sicherheit umgeht, finden Sie im AWS Sicherheitscenter und im Compliance-Center.  

placeholder

Vertrauen

Es dauert lange Vertrauen aufzubauen, aber es kann in kürzester Zeit verloren gehen. Mit unseren Maßnahmen wollen wir Ihnen zeigen, wie wichtig uns das Thema ist. Wir gehen sorgfältig damit um, damit es zu keinem Vertrauensbruch kommt.

Datenschutz

placeholder

Jegliche Erhebung, Verwendung, Speicherung, Löschung oder sonstige Nutzung (nachfolgend „Verarbeitung“) von Daten dient ausschließlich der Erbringung unserer Dienstleistungen. Die Dienste von Pinuts digital thinking GmbH sind mit dem Ziel gestaltet worden, so wenig personenbezogene Daten wie möglich zu verwenden. Unser Datenschutz ist von Webersohn & Scholtz geprüft. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzbestimmung entnehmen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf einen Blick. 

Technische und organisatorische Maßnahmen

Bei den technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOMs) handelt sich um Maßnahmen, die der innerbetrieblichen Organisation dienen und den besonderen Anforderungen des Datenschutzes Rechnung tragen. Hierzu zählen beispielsweise:

  • Organisatorische, räumliche und personelle Abgrenzung der Datenverarbeitung und Fernwartungsarbeiten und der Datenverarbeitung von anderen Unternehmensbereichen
  • Festlegung der Funktion, der Zuständigkeiten und Verantwortung bei der Datenverarbeitung
  • Regelungen zur ordnungsgemäßen und sicheren Abwicklung der Datenverarbeitungsaufgaben (Überwachung der Einhaltung der Regelungen), Prüfung der Wirksamkeit der Regelungen und Maßnahmen sowie deren permanente Anpassung

Wenn Sie im Detail wissen möchten, wie wir die TOMs umsetzen, kommen Sie gerne auf uns zu.


Lernen Sie
uns kennen

Pinuts digital thinking GmbH