Unsere Datenschutzbestimmungen

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen, dass wir mit Ihren Informationen gewissenhaft umgehen. Daher möchten wir, die Pinuts media+science Multimedia-Agentur GmbH, Charlottenstraße 18, 10117 Berlin, Sie informieren, welche Daten Ihres Besuchs wir zu welchen Zwecken verwenden. Mit dieser Erklärung geben Sie uns Ihr Einverständnis dafür, dass wir Ihre nachstehend aufgeführten personenbezogenen Daten zu den hier genannten Zwecken auf unbestimmte Zeit erheben, verarbeiten und nutzen dürfen, bis Sie einen Löschungsanspruch geltend machen, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Welche persönlichen Informationen erheben und nutzen wir auf dieser Website?

Personenbezogene Daten sind Angaben über eine bestimmte oder eine bestimmbare Person, z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihr Geburtsdatum. Diese Daten nutzen wir, um mit Ihnen über Supportanfragen, Bestellungen, Dienstleistungen und über Marketingangebote zu kommunizieren sowie dazu, unsere Datensätze zu aktualisieren und Ihre Kundenkonten bei uns zu verwalten und zu pflegen. Um unsere Website individuell für Sie zu gestalten und stetig zu verbessern, erfassen und speichern alle Informationen, die Sie auf unserer Website eingeben oder uns in anderer Weise übermitteln. Sie geben uns Informationen, wenn Sie sich auf unserer Website bewegen, nach etwas suchen oder unsere Serviceangebote nutzen, z.B. an einer Abstimmung teilnehmen, einen Beitrag liken, bei der Teilnahme in einem Diskussionsforum oder weitere Community-Angebote nutzen oder Dateien von unserer Website herunterladen. Neben diesen Informationen sammeln und analysieren wir automatische und technische Informationen über die Nutzung unserer Website, z.B. die Internet Protocol Adresse (IP-Adresse), mit der Sie auf unsere Website zugreifen, Empfangs- und Lesebestätigungen von E-Mails, die Reaktion auf die E-Mail (z. B. Klicks auf in der E-Mail enthaltene Links), Logins, E-Mail-Adressen, Passwörtern, Informationen über Computer und Verbindung zum Internet wie z.B. Browsertyp, -version, -nummer und -erweiterungen, Zeitzoneneinstellungen, Betriebssystem und Plattform.

Wofür werden Cookies eingesetzt?

Wir nutzen Cookies, um das von Ihnen eingesetzte Endgerät zu erkennen und Ihnen einen Zugriff auf unsere Services auch ohne ein jeweiliges Login zu ermöglichen. Hierzu setzen wir nach Ihrer Anmeldung auf unserer Website ein Cookie, um Sie bei einem späteren Besuch unserer Website auch ohne eine erneute Anmeldung erkennen zu können und Ihnen individualisierte Informationen zusammenstellen zu können. Auch wenn Sie unsere Website zunächst anonym nutzen, wird ein Cookie gesetzt, um die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Services auch ohne eine Anmeldung und ohne die Verbindung mit personenbezogenen Daten bereitstellen zu können. Wenn Sie sich auf unserer Website anmelden und uns die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung erlauben, werden zuvor pseudonymisiert gesammelte Daten mit Ihren personenbezogenen Daten verbunden.

Auskunftsrecht und Widerruf

Auf Wunsch geben wir Ihnen gern Auskunft, welche ob und welche personenbezogenen Daten von uns zu Ihnen gespeichert sind. Unter den Voraussetzungen der Bestimmungen des BDSG können Sie darüber hinaus gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten geltend machen. Ihre Einwilligung zur Speicherung und Nutzung der personenbezogenen Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu schicken Sie ihren Widerruf per E-Mail an info@pinuts.de, per Post an Pinuts media+science Multimedia-Agentur GmbH, Charlottenstraße 18, 10117 Berlin oder per Fax an (030) 5900903-90. Ihre Daten werden dann umgehend gelöscht, es sei denn die Nutzung bestimmter Daten ist zur Durchführung einer Dienstleistung oder Abwicklung eines Vertrages oder aufgrund von gesetzlichen Verpflichtungen notwendig. Sie können sich unabhängig davon auch jederzeit vom Newsletter abzumelden. Hierzu klicken Sie bitte die entsprechende Schaltfläche im zugesandten Newsletter oder auf unserer Webseite an. Ihre E-Mail-Adresse wird dann umgehend aus unserem System gelöscht.

Datenübermittlung

Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Soweit externe Dienstleister mit Ihren personenbezogenen Daten in Berührung kommen, haben wir durch rechtliche, technische und organisatorische Maßnahmen sowie durch regelmäßige Kontrollen sichergestellt, dass diese die Vorschriften der Datenschutzgesetze einhalten.

Webcontrolling etracker

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers.
Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Webcontrolling Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „ga('set', 'anonymizeIp', true);“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

(Dieser Datenschutzhinweis zu Google Analytics wurde dem Formulierungsvorschlag von www.datenschutzbeauftragter-info.de entnommen.)

Realtime Tracking des Universal Messenger

Auf dieser Website wird der Universal Messenger genutzt (https://www.universal-messenger.de/), um das Nutzungsverhalten für eine Verbesserung der User Experience und für Marketing- und Optimierungsmaßnahmen auszuwerten und zu nutzen. Die Daten werden dabei in pseudonymisierter Form erfasst. Hierzu werden Cookies (kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden) eingesetzt, die das Wiedererkennen des Browsers ermöglicht. Sie können dieser Form des Trackings durch den Universal Messenger jederzeit widersprechen, indem Sie folgende Checkbox deaktivieren:

 

Zusammenführung personen- und verhaltensbezogener Daten

Wenn Sie sich darüber hinaus mit personenbezogenen Daten auf unserer Website registrieren (z.B. bei einer Newsletter-Anmeldung oder einem Download) und gleichzeitig in unsere Datenschutzbestimmungen einwilligen, werden Ihre Kontaktdaten (soziodemografischen Daten) mit Ihrem bisherigen Klickverhalten (verhaltensbezogenen Daten) zusammengeführt, um Ihnen eine zielgerichtete und individuelle Kommunikation bieten zu können. Sämtliche erhobenen Daten werden in keinem Fall an Dritte weitergegeben.