Ihr Browser ist veraltet. Wir empfehlen Ihnen ein Update zum Besuch unserer Website.

 

Headless CMS - Redaktionelle Funktionen im Überblick

Content Marketing ist das Buzzword im Wettrennen um Wettbewerbsvorteile, Unternehmen ohne Sichtbarkeit werden überholt. Unternehmen beschäftigen sich somit zunehmend mit integrierter Kommunikation - welche Channels, Formate und Inhalte liefern relevante Antworten und begegnen den Erwartungshaltungen der Zielgruppe. "Companies turn into publishers": Das Uhrwerk der Content Creation steht nie still. Redakteur:innen erstellen und veröffentlichen im Minutentakt neue Inhalte. Ein Content Management System muss daher mit dieser Schnelligkeit, Dynamik und Flexibilität mithalten können. Klassische CMS sind da eher Last statt Hebel: starr, kompliziert und zeitraubend. 

Das von uns vorgestellte Headless CMS Scrivito von JustRelate befähigt Redakteur:innen sich um ihre Kernaufgabe kümmern zu können: dem Erstellen von großartigem Content. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Funktionen Ihr Content-Team effektiver und schneller zusammenarbeitet.

Das In-Place Editing des Headless CMS

Adieu eingestaubte Editor Oberfläche und hello WYSIWYG. Schließlich sollte das, was redaktionell an Inhalt erstellt wird, wirklich auch das sein, was am Ende auf der publizierten Website zu sehen ist. Mit diesem Headless CMS können Sie Ihre Inhalte direkt auf der Website platzieren. Dank des modularen Widget-Ansatzes des Headless CMS können Redakteur:innen Websites via Drag-and-drop flexibler, schneller und ohne Entwickler:innen andauernd um Hilfe bitten zu müssen erstellen. Widgets sind bereitgestellte Website-Elemente, mit denen leere Websites auf einfachste und schnellste Art mit Leben gefüllt werden können.

Ein Widget wird direkt auf erster Ebene mit einem Klick auf das  + Symbol in der Seitenansicht eingepflegt. Je nach Programmierung verfügt ein Widget über verschiedene Eigenschaften, die redaktionell einstellbar sind, beispielhaft wäre die Filterung nach Tags, die optional eingeblendet werden können. 

Einfügen von Widgets anhand des Plus-Symbols

Individuelle redaktionelle Einstellung von Widget-Eigenschaften

Zusätzlich kann mit der integrierten Vorschau die Umschaltung der Bildschirmgrößen direkt aus dem Headless CMS testet werden. So sehen Sie wie Ihre Website auf verschiedenen Endgeräten auf die Nutzer:innen wirkt und auch Bilder werden automatisch an die Endgeräte gleich mit angepasst. 

Auswahl Vorschaugrößen

Mobile Ansicht

Der Medienbrowser des Headless CMS

Das Headless CMS Scrivito besitzt ein natives Digital Asset Management (DAM) namens Content Browser, was die Notwendigkeit der Anbindung eines externen DAM System in den meisten Fällen unnötig macht. Der Content Browser bildet die Zentrale für alle Arten von Media-Assets: Bilder, Videos, Dokumente und andere Ressourcen. Ressourcen stellen hierbei Datensätze mit beliebigen Informationen dar, wie zum Beispiel Kontakte und deren Kontaktinformationen. Sie möchten die E-Mail Adresse einer Kontaktperson ändern? Kein Problem, alle Änderungen im DAM werden automatisch auf den Seiten aktualisiert, in welcher die Ressource verlinkt wurde. Es ist der einfachste und schnellste Weg, Inhalte zu verwalten. Darüber hinaus bietet das integrierte DAM umfangreiche Möglichkeiten für die Sortierung und Filterung von Dateien. Für eine einfache Suche können Dateien u.a. mit individuellen Tags versehen werden, die dann zum Beispiel in Kombination mit der Feldsuche zum bestmöglichen Eingrenzen der Suchergebnisse verwendet werden können.

Darstellung Digital Asset Management

Die Macht der Inhalte in den Händen der Content Creator mit dem Headless CMS Scrivito

  • Geringer Lernaufwand und hohe Intuitivität dank WYSIWYG-Editor
  • Paralleles Arbeiten in Echtzeit dank Arbeitskopien und Workflows
  • Eigenes, integriertes und effizientes Digital Asset Management zur Verwaltung aller Dokumente, Bilder, Videos, Kontakte etc.
  • Volle Kontrolle darüber, was wann veröffentlicht wird

Sie wollen mehr zur Technik dahinter wissen? Hier finden Sie wissenswertes zum Headless CMS in der Cloud.

Redaktion in Echtzeit dank Headless CMS

Arbeiten mit Widgets

Mit dem Headless CMS haben Redakteur:innen die volle Kontrolle über die Bearbeitung und Veröffentlichung der Inhalte. Mithilfe von individuellen Arbeitskopien können Redakteur:innen unabhängig und dennoch gemeinsam Website-Inhalte bearbeiten. Eine Arbeitskopie stellt einen Snapshot aller Seiten der aktuellen Website dar, in denen sich Redakteur:innen frei bewegen können, um redaktionelle Arbeiten vorzunehmen. Dabei können auch mehrere Redakteur:innen in der selben Arbeitskopie synchron arbeiten, um zum Beispiel gemeinsam Themen voranzubringen, Freigaben durchzuführen oder um im Krankheitsfall zu übernehmen. Fertiggestellte Arbeitskopien können dann durch eine Veröffentlichung mit dem aktuell live gestellten Stand der Website verschmolzen werden. Für den Fall, dass sich in der Zwischenzeit die betroffenen Bereiche der Website durch andere Personen geändert haben, erkennt Scrivito diese Konflikte. Hierbei wird den Redakteur:innen eine Liste angeboten, über die die jeweiligen Stellen erreicht und somit angepasst werden können.

Freigabefeld einer Arbeitskopie

placeholder

Werden Sie zum Taktgeber Ihrer Website Inhalte

Änderungsansicht

In der Änderungsansicht des Headless CMS können die Redakteure:innen die Änderungen noch einmal einsehen. Hier als auch in der Bearbeitung kann jederzeit die Bildschirmgröße über eine Schaltfläche geändert werden. Änderungen werden farblich hervorgehoben, um einen direkten Vergleich ziehen zu können. Keine Sorge, nichts geht verloren, die Konsistenz der Inhalte vor der Veröffentlichung ist stets sichergestellt und alles kann rückgängig gemacht werden. Falls Redakteure:innen mit ihren Änderungen noch nicht 100% zufrieden sind, können sie ihre kreativen Ideen von andere Mitarbeiter:innen überprüfen lassen. Das Headless CMS fördert den kreativen Austausch Ihres Content-Teams. Genießen Sie volle Entscheidungs- und Gestaltungsfreiheit.

Änderungsansicht nach Bearbeitung des Inhaltes

Der redaktionelle GoLive des Headless CMS

Sobald eine Änderung abgeschlossen ist, kann diese auch direkt im Headless CMS redaktionell veröffentlicht werden. In dem unterhalb dargestellten Screenshot werden noch einmal alle Objekte angezeigt, die verändert wurden. Ihr erstellter Content soll erst zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht werden? Auch hier können Redakteur:innen selbstbestimmt im Headless CMS interagieren. Änderungen können einfach in eine andere Arbeitskopie verschoben und zum Wunschdatum veröffentlicht werden. 

placeholder

Das Headless CMS Scrivito gibt die Macht, Inhalte zu erstellen, an die Menschen weiter, die sie brauchen - Content Manager:innen, Redakteur:innen, Designer:innen. Worauf warten Sie noch? Wagen Sie den digitalen Neustart mit Headless CMS

Lesedauer: 5 Minuten
Kategorie
CMS
Schlagworte
Headless CMSScrivitoIn-Place Editing
Autorin
placeholder

Selina Mahoche

Junior Online Marketing Managerin

Content has the power of emotions that touch people's lives. Nach diesem Motto haucht Selina Technologien Leben ein und nimmt unsere Nutzer:innen auf die emotionale Reise des digitalen Kundendialogs mit.

Wissenswertes zu diesem Thema 

Enterprise CMS im Detail
Flughafen München
Headless Cloud CMS
Reactjs
CMS Fiona und Scrivito

Lernen Sie
uns kennen

Pinuts media + science Multimedia-Agentur GmbH